Einladung Projektpräsentationsnachmittag

  Elversberg, den 08.05.2017

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hiermit lade ich Sie sehr herzlich zu unserem Projektpräsentationsnachmittag zum Thema Nachhaltigkeit am Freitag, 12.05.2017 von 15.00 bis 18.00 Uhr ein (Angebote in den Klassen bis 17.30 Uhr).

Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick, welche Programmpunkte Sie erwarten.

Klasse/ Lehrkraft

Thema

Aktion

1.1/1.2

Apfel

Plakatpräsentation

Bewegungsgeschichte: „Der Apfelbaum wächst“

2.1

Wasser

Plakatpräsentation

Zuordnungsspiel „Virtuelles Wasser“

Tombola mit Quiz

2.2

Schokolade

Ausstellung „Schokolade“

Blindverkostung von Fairtrade-Schokolade

Verkauf von Trinkschokolade

Anmalen von Maya Masken

2.3

Ernährung

Plakatpräsentation

Verkauf von selbsthergestellten, regionalen, saisonalen Produkten

3.1

Sonnenenergie

Plakatpräsentation

Experimente zur Sonnenenergie

3.2/3.3

Müll/ Upcycling

Plakatpräsentation

Verkauf von Upcycling-Produkten

Anfertigen von Upcyling-Produkten

4.1

Bauen

Plakatpräsentation

Präsentation eines Tipis

Bauen mit Lehm

4.2

Biene

Plakatpräsentation

Ausstellung der Bienenhotels

Frau Stein, Schoolworkerin

„Säckchen und Deckchen“

Bastel- und Spielangebot

Frau Berstecher,

Sprachförderlehrkraft

Spiele mit dem Schwungtuch

Bewegungs- und Sprachangebote auf dem Schulhof

Zur Eröffnung um 15.00 Uhr trägt unsere Chor-AG gemeinsam mit der Klasse 3.1 drei Lieder vor. Der Förderverein sorgt mit Kaffee, Kuchen und Getränken für das leibliche Wohl.

Da es sich bei diesem Präsentationsnachmittag um eine schulische Veranstaltung handelt und die Aufsichtspflicht somit bei der Schule liegt, bitten wir darum, Ihr Kind zu entschuldigen, wenn es nicht teilnehmen kann. Darüber hinaus bitten wir Sie, uns den nachfolgenden Abschnitt bis spätestens 11.05. unterschrieben zurückzugeben.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Reuter, Schulleitung

%-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------%

Mein Kind darf am Präsentationstag, 12.05.2017

¨  nach Abmeldung bei der Klassenleitung ab 17.30 Uhr alleine nach Hause gehen

¨  nicht alleine nach Hause gehen, es wird ab 17.30 Uhr nach Abmeldung bei der Klassenleitung abgeholt

Name des Kindes und Klasse: _______________________________________________

Unterschrift eines Erziehungsberechtigten:____________________________________

 

 

 

 

 

 

Osterbrief 2017

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, vor den Osterferien möchte ich mich mit einigen Informationen an Sie wenden.

 

Neue Mitglieder im Kollegium

Neu an unserer Schule sind zwei Lehramtsanwärterinnen. Frau Feß und Frau Thiel unterstützen die Kolleginnen in den Klassen 3.1 und 3.3. Ebenso freuen wir uns über die Hilfe von Frau Berstecher, die uns als Sprachförderlehrkraft unterstützt.

 

Projektwoche zum Thema „Nachhaltigkeit“

In der Zeit vom 08.05. bis 12.05.17 veranstalten wir an unserer Schule eine Projektwoche zum Thema „Nachhaltigkeit“. Die einzelnen Klassen bearbeiten dabei dieses Oberthema in ganz unterschiedlicher Art und Weise. Bitte notieren Sie sich unbedingt den 12.05.17 von 15.00 bis 18.00 Uhr als wichtigen Termin! An diesem Nachmittag laden wir Eltern, Freunde und Interessierte sehr herzlich zur Präsentation unserer Projektergebnisse in die Schule ein. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie nach den Osterferien. Ich möchte Sie auch heute schon herzlich bitten, unseren Förderverein mit Kuchenspenden und beim Verkauf von Kuchen und Kaffee an diesem Tag zu unterstützen. Auch hierzu erfolgt ein Schreiben direkt nach den Ferien.

 

Sportveranstaltungen im Mai

Wie sportlich die Kinder unserer Schule sind, zeigt sich im Mai. Hier stehen drei große Sportevents an, die in erster Linie die Großen an unserer Schule betreffen. Die Termine lauten wie folgt, nähere Informationen erhalten Sie von Frau Krupp. 05.05.17 Vorrunde Fußballmeisterschaften für Grundschulen 12.05.17 Saarländische Schullaufmeisterschaften 22.05.17 GrundschulCup im Schwimmen im Hallenbad Friedrichsthal (diese Veranstaltung betrifft nur die Kinder, die aktuell am Schwimmunterricht teilnehmen)

 

Laufender Schulbus

Aufgrund mangelnder Resonanz entfällt Route 2 des laufenden Schulbusses (Sportplatzstraße, Einmündung Willi-Neu-Ring, Hirschbergstraße, Zum Brünnchen). Route 1 bleibt erhalten.

 

Ich wünsche Ihnen und den Kindern eine fröhlich sonnige Frühlings- und Osterzeit und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Ulrike Reuter, Schulleitung

 

Zum Seitenanfang